Portrait Krippen Figur

Zu Weihnachten passend und auch zum Jahresende hin, stelle ich euch noch einer meiner letzten Auftragsfiguren vor.

 

Diese Portrait Figur war nicht nur eine Portrait Figur, sondern sollte als Portrait Figur in die Weihnachtskrippe mit integriert werden.

Die Vorstellung war eben, dass die Figur Platz am Lagerfeuer in der Krippe findet, deswegen auch die sitzende Darstellung auf einem Holzstumpf. Ganz griabig sollte ich die Figur mit einem Bierkrug darstellen, sowie mit Lederhose, Trachtenweste und Hemd.

Nach Vorlagen von Fotos verewigte ich ihn anschließend so in Holz. Ganz fein und lasierend, bemalte ich ihn mit Erdfarben.

 

Nun hat der kleine Hans, wie dann letzendlich der Name der Figur geworden ist, seinen Platz in der Weihnachtskrippe gefunden und er macht sich dort super gut!

 

 

Einfach mal was Anderes - anstatt immer die üblichen Figuren in die Krippe zu stellen, sich selbst mal als Krippenfigur schnitzen zu lassen. Eine wirklich tolle Idee, wie ich finde!

 

Nun wünsche ich allen Menschen, ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest und ein wundervolles neues Jahr 2020!

 

Eure Holzbildhauerin,

 

Rebecca Nunn

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0